Datenschutzerklärung / Informationen nach Art. 13 DS-GVO

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. (Stand: 07. Juni 2018)

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist:

Carl Ulrich Fahrzeug- und Karosseriebau GmbH – Bosch Service

Geschäftsführer:
Karl Ulrich
Stefan Brandstetter
Christina Ulrich-Brandstetter
Oettinger Straße 15-19
91710 Gunzenhausen
Telefon: 09831-7099
Telefax: 09831-7872
E-Mail: info@carl-ulrich.de

Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns jederzeit gerne kontaktieren. Es liegt keine Bestellpflicht für einen Datenschutzbeauftragten nach § 38 BDSG (neu) bzw. Art. 37 DSGVO vor.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren (Übersicht der Aufsichtsbehörden in Deutschland). Für unser Unternehmen ist zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) (https://www.lda.bayern.de).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

Die Dauer der Speicherung beträgt 7 Tage. Anschließend werden diese Daten gelöscht.

Allgemeine rechtliche Informationen

Wir verweisen gelegentlich auf die Webseiten Dritter. Obwohl wir diese Dritten sorgfältig aussuchen, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit von Websites Dritter übernehmen. Auch gilt diese Datenschutzerklärung nicht für verlinkte Webseiten Dritter. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.

Alle auf dieser Website enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr dafür, dass die Inhalte unserer eigenen Webseiten jederzeit korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind.

Informationen zur Datensicherheit

Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Hinweise zur Verwendung des Kontaktformulars

Ihre Daten werden noch vor dem Absenden des Formulars bereits auf Ihrem eigenen System verschlüsselt – unberechtigte Dritte können diese deshalb nicht auf dem Transportweg lesen. Dazu wird Ihre Anfrage samt etwaiger Anhänge innerhalb Ihres Browsers verschlüsselt. Sollten Sie dieses Formular nicht nutzen wollen, können Sie uns natürlich auch Ihre Anfrage per Briefpost oder per E-Mail zukommen lassen.

Bitte beachten Sie, dass die mit Pflichtfeld gekennzeichneten Felder dieses Formulars Pflichtangaben sind, die für eine Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Die Angaben der Nutzer können in unserem Customer-Relationship-Management-System (“CRM System”) oder vergleichbaren Anwendungen gespeichert werden.

Wir löschen die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Elektronische Post (E-Mail)

Informationen, die Sie unverschlüsselt per elektronischer Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. Wir können in der Regel auch Ihre Identität nicht überprüfen und wissen nicht, wer sich

hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation durch einfache E-Mail ist daher nicht gewährleistet. Wir setzen – wie viele E-Mail-Anbieter – Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns in jedem Fall automatisch gelöscht.

Google Doubleclick

Auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO (Analyse, Optimierung und wirtschaftlicher Betrieb dieser Webseite) nutzen wir die Dienste der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (Einzelheiten hierzu unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

DoubleClick-Cookies werden dazu verwendet, die Nutzung dieser Website auszuwerten. Dazu werden Reports über Ihre Websiteaktivitäten für unsere Webseite zusammengestellt, damit wir unser Internetangebot entsprechend an Ihre Bedürfnisse ausrichten kann. DoubleClick-Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Gelegentlich enthält das Cookie eine zusätzliche, anonymisierte Kennung, um eine Kampagne zu identifizieren, mit der ein User zuvor in Kontakt gekommen ist. Damit ist ausgeschlossen, dass Rückschlüsse auf das Webverhalten einer konkreten Person gezogen werden können. Die DoubleClick-Cookies verwenden eine Ihrem Browser zugeordnete pseudonyme Identifikationsnummer, die der Prüfung von Einblendung und Aufruf von Anzeigen dient. Dies ermöglicht Google und seinen Partnerseiten die Schaltung von Anzeigen, basierend auf dem vorherigen Besuch von unseren Webseiten oder anderen Websites. Die Informationen, die durch die DoubleClick-Cookies erzeugt werden, überträgt Google an einen Server in den Vereinigten Staaten von Amerika und speichert diese dort. Mit der

unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung der oben genannten Daten und deren zuvor beschriebenen Bearbeitung durch Google einverstanden.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unserer Webseite auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein.
Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA,. Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
https://fonts.google.com/about# www.google.com/policies/privacy/
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden folgende Cookies:

Partner Domain Cookie Beschreibung
Carl Ulrich GmbH Carl-ulrich.de PHPSESSID (Session) In diesem Cookie wird die Session-ID, also eine zufällig generierte Identifikationsnummer für Ihre Sitzung, gespeichert. Dieser Cookie wird – abhängig von Ihrer Browser-Einstellung – beim Schließen eines Tabs oder Fensters, das diesen Cookie gesetzt hat, gelöscht. Dadurch ist es zum Beispiel möglich, zuvor bereits ausgefüllte Felder eines Formulars vom Browser automatisch eintragen zu lassen.
Google google.com NID (6 Monate) Google verwendet diese Cookies, um Kundenpräferenzen zu speichern und Anzeigen auf Webseiten von Google auf Basis kürzlich durchgeführter Suchanfragen und Interaktionen auf den Kundenbedarf zuzuschneiden.
Google google.com 1P_JAR (1 Monat) Advertising-Cookie von Google für User-Tracking und zielgerichtete Werbung.
Google google.com CONSENT (20 Jahre
YouTube youtube.com CONSENT (20 Jahre) Wird gesetzt, sobald ein Youtube Video eingebunden und/ oder abgespielt wird. Ermöglicht die korrekte Funktionalität dieser Youtube Videos
YouTube youtube.com GPS (Session) Registriert eine eindeutige ID auf mobilen Geräten, um Tracking basierend auf dem geografischen GPS-Standort zu ermöglichen.
YouTube youtube.com PREF (8 Monate) Registriert eine eindeutige ID, die von Google verwendet wird, um Statistiken dazu, wie der Besucher YouTube-Videos auf verschiedenen Websites nutzt, zu behalten.
YouTube youtube.com VISITOR_INFO!_LIVE (179 Tage Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.
YouTube youtube.com YSC (Session) Registriert eine eindeutige ID, um Statistiken der Videos von YouTube, die der Benutzer gesehen hat, zu behalten
YouTube youtube.com remote_sid (Session Wird gesetzt, sobald ein Youtube Video eingebunden und/ oder abgespielt wird. Ermöglicht die korrekte Funktionalität dieser Youtube Videos
YouTube youtube.com nextID
YouTube youtube.com requests

Verwaltung Ihrer Cookie-Einstellungen

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Auf Wunsch können Sie Ihre Einstellungen so ändern, dass Cookies grundsätzlich abgelehnt werden, bereits auf Ihrem Gerät gespeicherte Cookies gelöscht werden oder Sie vor der Speicherung eines Cookies eine Warnung erhalten. Bitte informieren Sie sich in der Anleitung für Ihren Browser oder unter www.aboutcookies.org bzw. www.allaboutcookies.org darüber, wie Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen bzw. ändern.

Sofern Sie keine Cookies zulassen, kann dies die Nutzbarkeit der Webseite beeinträchtigen und einige unserer Features und angebotenen Leistungen stehen Ihnen gegebenenfalls nicht zur Verfügung.

Sofern Sie für den Zugriff auf unsere Webseite unterschiedliche Geräte verwenden (z.B. Smartphone, Tablet, Computer etc.) müssen Sie sicherstellen, dass jeder Browser auf jedem Gerät entsprechend Ihren Cookie-Präferenzen angepasst wird.

Webanalyse

Wir verwenden keine Webanalyse-Tools.